Rehacafé qualifiziert sich als innovatives Produkt

Die Rehacafé Gesundheitscommunity hat sich bei der Bewerbung um den Innovationspreis IT 2009 der Initiative Mittelstand qualifiziert.

Zitat Initiative Mittelstand:
„Ihr innovatives Produkt „Rehacafé Gesundheitscommunity“ gehörte zu den erfolgsversprechenden Bewerbungen beim INNOVATIONSPREIS-IT 2009 der Initiative Mittelstand und hat sich für eine Förderung qualifiziert. (…)“

Die Rehacafé Gesundheitscommunity (www.rehacafe.de) ist ein neues Social Network für die Gesundheitsbranche. Ähnlich einem Gesundheitszentrum bündelt Rehacafé verschiedene Interessengruppen und verbindet Patienten mit Organisationen des Gesundheitswesens. Unter dem Motto „Gemeinsam aktiv werden für Gesundheit“ bietet Rehacafé eine Anlaufstelle für Patienten, Kliniken, Kurorte, Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen und Akteure der Medizinbranche gleichermaßen:

  • Patienten finden Hilfe: Rehacafé bietet Patienten die Möglichkeit, ein persönliches Gesundheitsnetzwerk aufzubauen und kompetente Partner und Dienstleister zu finden. Über die mehrstufige Powersuche kann ein Patient Suchbegriffe wie etwa „Adipositas“ eingeben und erhält zahlreiche passende Kontaktmöglichkeiten und Adressen auf einen Klick. Von der Beratungsstelle über die Kliniksuche bis hin zum Kauf eines Medizinproduktes bietet Rehacafé alles aus einer Hand.
  • Kliniken finden Partner: Mit der Premium-Mitgliedschaft können Kliniken ihre Leistungen umfassend einer breiten Zielgruppe vorstellen.
  • Selbsthilfegruppen und – organisationen finden Mitglieder: Nutzer der Rehacafé Gesundheitscommunity können sich in bereits bestehende Diskussionsgruppen einbringen oder eigene Themenrunden gründen. Eingetragene Selbsthilfegruppen und ehrenamtlich arbeitende Organisationen haben die Möglichkeit, die Premium-Services kostenlos zu nutzen und sich potentiellen Mitgliedern umfassend vorzustellen.
  • Kurorte finden Besucher: Über die Premium-Mitgliedschaft können sich Kurorte potentiellen Besuchern vorstellen.

Mitgliedschaften
Für Patienten, Selbsthilfegruppen und andere ehrenamtlich und gemeinnützig Tätige sind die Services von Rehacafé kostenlos. Gewerbliche Mitglieder wie Kliniken, Kurorte, Hersteller und medizinische Dienstleister haben die Möglichkeit, Premium-Services zu einem Pauschalpreis zu abonnieren.

Verwandte Beiträge

Antworten